Last Logon im Active Directory auslesen

Autor: windows-server-praxis.de

 

Sie möchten im Active Directory unter Windows Server 2003 feststellen, wann sich ein Benutzer das letzte Mal angemeldet hat. Wo können Sie diese Informationen nachschauen?

Seit Windows Server 2003 speichert Windows Server zu jedem Benutzer das Attribut „lastLogonTimestamp“ und repliziert es auch in die Domäne auf anderen Domain-Controllern. Unglücklicherweise werden Ihnen diese Informationen aber nicht in der Eigenschaften-Seite eines Benutzerkontos angezeigt. Sie benötigen dafür die Erweiterung AcctInfo.dll.

Diese befindet sich im Ressource Kit [1] oder in den Account Lockout and Management Tools, die Sie bei Microsoft kostenlos herunterladen können. Entpacken Sie diese z.B. in das Verzeichnis „c:\ALM-Tools“. Nun müssen Sie die AcctInfo.dll manuell registrieren. In unserem Beispiel führen wir dazu folgendes Kommando aus:

REGSVR32 „C:\ALMTools\acctinfo.dll“

Fortan sehen Sie in den Eigenschaften eines Benutzerkontos ein weiteres Register „Additional Account Info“, dem Sie auch das letzte An- und Abmeldedatum entnehmen können.

Abb. 1: Mit AcctInfo.dll erweitern Sie die Registerkarten in der Kontenverwaltung und sehen so z.B. auch die letzte Anmeldezeit des Benutzers.

 

© MCSEboard.de, windows-server-praxis.de